Corona-Lage

Inzidenz in Stadt und Landkreis Regensburg unter 20

16.06.2021 | Stand 16.06.2021, 15:50 Uhr

−Foto: Hans Punz/APA/dpa

Sowohl in der Stadt als auch im Landkreis Regensburg ist die 7-Tage-Inzidenz am Mittwoch unter 20.

Somit liegt der Wert in der Stadt bei 15,02, im Landkreis bei 19,6. Darüber informieren sowohl Stadt als auch Landkreis jeweils auf ihren Internetauftritten. In der Stadt Regensburg hat es am Dienstag zwei Neuinfektionen gegeben.

Der Landkreis informiert zudem darüber, dass in den vier Impfzentren dort derzeit überwiegend Zweitimpfungen stattfinden. Dennoch könnten seit einer Woche auch wieder Erstimpfungen in einem gewissen Umfang durchgeführt werden. Wie der Ärztliche Leiter der Landkreis-Impfzentren, Dr. Andreas Piberger, mitteilt, werden diese Woche am Impfzentrum LRA-Altmühlstraße und am Impfzentrum MVZ Schierling in der Summe etwas mehr als 1.000 Erstimpfungen verabreicht, und zwar mit dem Impfstoff von Moderna. Im Landkreis Regensburg sind derzeit 26,8 Prozent der Bewohner vollständig geimpft, 47,2 Prozent haben mindestens eine Impfdosis erhalten.

− kwi