Kripo bittet um Zeugenhinweise

Anschlag auf die Polizeiwache in Dingolfing

10.04.2021 | Stand 10.04.2021, 8:40 Uhr

Foto: FedericoC/123rf.com

Dienstgebäude in Dingolfing demoliert; Kripo bittet um Zeugenhinweise.

Von dc/iw

Dingolfing. Anschlag auf das Dienstgebäude der Polizeiinspektion Dingolfing!

Am vergangenen Donnerstagabend (8. April) gegen 21.45 Uhr hörten Beamte mehrere Knallgeräusche. Bei der Überprüfung des Dienstgebäudes wurden an der Südostseite frische Beschädigungen festgestellt. Die Jalousie und das dahinterliegende Fenster sowie Teile der Hausfassade wurden offenbar von mehreren Steinen getroffen. „In der Folge wurden umgehend Fahndungsmaßnahmen eingeleitet, auch ein Polizeihubschrauber war im Einsatz. Bislang liegen jedoch keine Täterhinweise vor“, so ein Polizeisprecher.

Derzeit sei davon auszugehen, dass die Steine mit großer Wucht geworfen oder mit einer Zwille geschossen wurden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Die Kripo Landshut hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 0871/92520 um Zeugenhinweise.