Furth im Wald

Zwei Kinder leicht bei Verkehrsunfall verletzt

03.08.2021 | Stand 03.08.2021, 15:21 Uhr

−Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Bei einem Unfall in Furth im Wald (Landkreis Cham) am Montag wurden zwei Kinder verletzt. Sie kamen nach Regensburg ins Krankenhaus.

Gegen 14.30 Uhr war eine 33-jährige Fahrerin bei Oberdörfl auf ein Auto aufgefahren, das verkehrsbedingt angehalten hatte. Zwei Kinder im Fahrzeug der Unfallverursacherin wurden leicht verletzt und daher vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei Furth im Wald ein „nicht unerheblicher“ Sachschaden. Die Polizei Furth im Wald ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung und verkehrsrechtlicher Verstöße.

− kwi