Polizei warnt

Unbekannter bricht zwei Fahrzeuge auf und klaut Geldbörsen

19.02.2021 | Stand 19.03.2021, 15:38 Uhr

Foto: 123rf.com

Am Sonntag, 7. Februar, nutzte eine bislang unbekannte Person gleich zweimal die Chance, um an die Geldbörsen in zwei geparkten Pkw in Regensburg zu gelangen.

Von PI Regensburg Nord/Pressemitteilung

Regensburg. Im Zeitraum von 15 bis 20 Uhr wurden jeweils ein Pkw in der Wieshuberstraße und am Brückenfuß aufgebrochen und die offen auf dem Beifahrersitz liegenden Geldbörsen entwendet. Dabei entstand wiederum ein hoher Sachschaden im Vergleich zum sehr geringen Diebstahlsschaden.

Der Appell der Polizei lautet wiederholt: „Lassen Sie nichts an Wertgegenständen in Ihren Fahrzeugen! Nehmen Sie Geldbörse, Handtasche, Laptop etc. immer mit, wenn sie Ihr Auto abstellen und schaffen somit erst gar keine Möglichkeit für einen Aufbruch.“