Flasche auf den Kopf geschlagen

Streit in Bogener Asylbewerberheim endet im Krankenhaus

08.04.2021 | Stand 08.04.2021, 8:05 Uhr

Foto: 123rf.com

Ein nächtlicher Streit unter Asylbewerbern in Bogen endet mit Körperverletzung.

Von sms/pm

Bogen. Am heutigen Donnerstag gegen 01.00 gerieten in einer Asylbewerberunterkunft zwei betrunkene Männer aus Sierra Leone in Streit. Im Laufe des Streites schlug einer der Männer dem anderen eine Glasflasche auf den Kopf.



Der Mann wurde mit eine Prellung am Kopf und einer Schnittverletzung an der Hand in ein Krankenhaus eingeliefert. Gegen den Täter wurden Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.