Haidersberg/Eschlbach

Sperre auf SR 65 und 18 bis voraussichtlich 24. September

15.09.2021 | Stand 15.09.2021, 9:46 Uhr

−Symbolbild: Archiv

Wegen Asphaltierungsarbeiten sind die Kreisstraßen SR 65 und SR 18 seit Dienstag bis voraussichtlich Freitag, 24. September, zwischen Haidersberg und Eschlbach auch für den Anliegerverkehr gesperrt.

Am Dienstag wurde der Haftkleber auf der SR 65 zwischen Haidersberg und der Einmündung der SR 18 in Eschlbach sowie auf dem Teilstück der Kreisstraße SR 18 in Eschlbach Richtung Leiblfing aufgebracht. Im Anschluss wird in diesen Teilabschnitten die neue Asphaltdeckschicht eingebaut. Die Einmündung in Haidersberg in Richtung Schwimmbach kann bis einschließlich Mittwoch nicht genutzt werden.

Dann wird der Haftkleber auf dem restlichen Teilstück der SR 18 Richtung Metting aufgebracht. Dieser Abschnitt wird am Donnerstag, 16. September, asphaltiert. Die Anlieger werden gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb der Baustelle abzustellen. Bei schlechter Witterung die Sperrung länger dauern.

− sw