Essenbach

Schwerer Verkehrsunfall im Landkreis Landshut - A92 gesperrt

17.06.2021 | Stand 17.06.2021, 17:15 Uhr

−Foto: Stefan Puchner/Archiv

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A92 bei Essenbach (Landkreis Landshut) sind am Donnerstagnachmittag zwei Menschen schwer verletzt worden. Die Autobahn ist halbseitig gesperrt.

Der Unfall ereignete sich laut Polizei gegen 14.30 Uhr. Ein Auto kam ersten Erkenntnissen zufolge nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen. Zwei Personen wurden schwer verletzt, ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Die rechte Spur der A92 ist derzeit zwischen der Ausfahrt Wörth an der Isar und Essenbach in Fahrtrichtung München gesperrt. Der Verkehr werde laut einem Sprecher der Polizei links an der Unfallstelle vorbeigeleitet - der Rückstau reiche mittlerweile bis nach Wörth an der Isar.

Wie lange die Sperre noch andauert, sei noch nicht zu beurteilen. Ein Gutachter sei vor Ort um zu klären, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

− ajk


Mehr dazu lesen Sie in Kürze.