Rottenburg an der Laaber

Falscher Polizist ruft bei 51-Jähriger an

10.06.2021 | Stand 10.06.2021, 13:51 Uhr

−Symbolbild: dpa

Eine 51-jährige Frau aus Rottenburg an der Laaber (Landkreis Landshut) hat am Mittwoch einen Anruf eines falschen Polizeibeamten erhalten.

Wie die richtige Polizei berichtet, habe ein Mann gegen 12 Uhr bei der Frau angerufen und sich dabei als Polizist ausgegeben. Der Mann fragte, ob diese etwas von einem Einbruch in der unmittelbaren Nachbarschaft mitbekommen hätte. Dabei nannte er als angeblichen Tatort eine konkrete Adresse, welche sich tatsächlich in der selben Straße wie der Wohnsitz der Frau befindet.

Nachdem er offenbar nicht die erhoffte Reaktion bei der Geschädigten auslöste, beendete der unbekannte Täter das Telefonat. Durch die Polizei in Rottenburg wurde eine Anzeige wegen Amtsanmaßung und versuchten Betruges aufgenommen.

− cav